Der Adtraction Blog

Verdiene Geld bei Youtube mit Affiliate Marketing

Möchtest du mit deinem Youtube Channel Geld verdienen? Mit unserem Guide erhältst du Tipps und Tricks, die dir dabei helfen mit Affiliate Marketing bei Youtube zu starten.

Du kannst die nächste zwei Abschnitte überspringen, wenn du dich mit Affiliate Marketing schon auskennst.

Eine kleine Einführung in den Bereich Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist eine Online Marketing Strategy, mit der es möglich ist eine Provision durch das Bewerben von Produkten zu verdienen. Für jeden Sale, der durch dich zustande kommt, erhältst du eine Provision. Adtraction ist dabei der Link zwischen dir und dem Advertiser, trackt die Verkäufe und kümmert sich um die Administration der Zahlungen.

Lerne mehr über Affiliate Marketing in unserem vorherigen Post «Was ist Affiliate Marketing?».

So startest du mit Affiliate Marketing auf deinem Youtube Channel

Um zu starten, musst du...

  1. Einen Account erstellen und die URL deines Youtube Channels hinzufügen. Dein Channel sollte als «Other» gekennzeichnet sein.
  2. Wähle aus mit welchen Marken du zusammenarbeiten möchtest und bewirb dich für die Programme. Bewerbungen auf Programme werden normalerweise innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, aber in einigen Fällen kann dies auch etwas länger dauern. 
  3. Sobald deine Bewerbung behandelt wurde und du ein passendes Produkt gefunden hast, mit dem du werben möchtest, erhältst du deinen Tracking Link direkt aus unserem System und fügst diesen in die Beschreibung deines Youtube Videos ein. Die Links machen es für Adtraction möglich alle Verkäufe nachzuverfolgen und dir eine Provision für vermittelte Verkäufe zu geben.

Story und Beständigkeit

Tools und Equipment sind ohne eine Story nutzlos. Bleibe beständig, wenn es darum geht welchen Content du bringst. Reise? Beauty und Make-Up. Gaming? Humor? Passt, solange du die Erwartungen deiner Abonnenten erfüllst. Ziehe in Betracht einen Content Plan zu erstellen, der es einfacher macht sich an die ausgewählten Themen zu halten. Schreibe alle guten Ideen auf und füge diese in deinen späteren Plan hinzu.

Bewirb Produkte in Videos

Das traditionelle Affiliate Modell beinhaltet keine gesponserten Produkte. Dennoch verwendest du vielleicht sowieso schon Produkte in deinen Videos, die von unseren Advertisern verkauft werden.

Eine Empfehlung ist es Produkte von einem Advertiser zu bewerben der im Bezug zu dem Inhalt steht, den du normalerweise teilst. Sind deine Videos aus dem Bereich Beauty und Make Up? Finde einen Advertiser, der Produkte verkauft, die du in deinem letzten Make Up Tutorial verwendet hast und bewirb diese. Hat dein Channel etwas mit Sport und Outdoor Aktivitäten zu tun? Finde einen Advertiser, der den Rucksack verkauft, den du bei deinem letzten Wanderausflug dabei hattest. Fashion und Kleidung? Finde einen Advertiser der die Kleidung verkauft, die du in deinem letzten Outfit Video anhattest. Alles was mit deinem Video zu tun hat, kann verlinkt werden, sowohl das Equipment, dass du nutzt, als auch die Kleidung, die du anhast oder die Produkte über die du redest.

Füge Affiliate Links bei Youtube hinzu

Sobald du ein Produkt gefunden hast, dass du in deinem Video promoten möchtest, kannst du einen Tracking Link direkt von unserem System oder deinem Browser erhalten. Tracking Links sollten in der Beschreibung deiner Youtube Videos platziert werden. Wir haben ein Beispiel hinzugefügt, dass du dir hier unten anschauen kannst. Stelle sicher, dass du deinen Followern auch sagst, dass die Produkte aus deinem Video unten in der Beschreibung verlinkt sind.

Der Link kann mit Hilfe eines Link Shortening Tools verkürzt werden, wie zum Beispiel mit bit.ly, goo.gl, tinyurl.com oder ow.ly. So kann der folgende Link zum Beispiel von diesem Link:

https://track.adtraction.com/t/t?a=123786618&as=1196788815&t=2&tk=1

auf folgenden Link gekürzt werden:

https://bit.ly/2JUsQCn.

Halte dich auf dem Laufenden über Kampagnen und Influencer Pushes

Um die Wahrscheinlichkeit einer Conversion zu erhöhen, ist es wichtig, dass du immer auf dem aktuellen Stand bist, wenn es im Angebote und Kampagnen von den Advertisern, die du promotest, bist. Adtraction ist immer über neue Kampagnen informiert und diese können jederzeit bei uns im System gefunden werden. Stelle sicher, dass du E-Mail Benachrichtigungen von uns erhältst, damit du die besten Kampagnen von uns zugesendet bekommst.

Halte die Augen auch nach Influencer Pushes offen. Während dieser Zeit erhältst du als Influencer eine höhere Provision von einem bestimmten Advertiser. Nutze diese Gelegenheit und promote das Programm extra um deine Einnahmen zu erhöhen.

Systemnachrichten informieren dich über diese erhöhten Provisionen, wenn du mit dem jeweiligen Programm verbunden bist. Stelle auch hier sicher, dass du die Box angeklickt hast, die Adtraction erlaubt, dir diese Nachrichten zu senden und auch andere wichtige Updates über die Advertiser mit denen du arbeitest.

Wir hoffen, dass diese Schritte dir dabei helfen werden mit Affiliate Marketing bei Youtube zu starten. Noch keinen Account als Affiliate? Besuche unsere Seite und starte direkt mit Adtraction.

Schreibe uns gerne eine E-Mail, wenn du Fragen hast oder etwas in diesem Guide fehlen sollte.  

  • Erhalte Neuigkeiten von unserem Adtraction Blog.

    Mit dem Absenden des Formulars stimme ich der Privacy Policy zu

  • Warum Indie Marken für den Massenmarkt immer attraktiver werden

    Einer der positiven Aspekte, die durch Social Media entstanden sind, ist die erhöhte Möglichkeit für Kunden, neue und unabhängige E-Commerce Website zu entdecken, mit diesen zu interagieren und auf diesen einzukaufen. Aber ist diese leichte Auffindbarkeit der einzige Grund, warum Branchen wie Indie Beauty als Sieger im E-Commerce Kampf hervorgehen?

    Lies mehr
  • Wie bewerbe ich am besten Finanzkampagnen über Adtraction?

    Adtraction hat viele unterschiedliche Finanzkampagnen im Portfolio. Unsere Publisher bekommen so die Möglichkeit, die besten Produkte und Angebote von deutschen Banken, Finanzvermittlern und Kreditunternehmen bewerben zu können. Wir arbeiten mit Advertisern, wie Finanzcheck, Ferratum oder auch Vexcash zusammen.

    Lies mehr
  • Readly

    Wir begrüßen Readly als Advertiser bei Adtraction!

    Lies mehr
  • Warum hat Affiliate Marketing Eintrittsbarrieren geschaffen?

    Wir arbeiten mit vielen neuen und wachsenden E-Commerce Unternehmen zusammen, die ihre ersten Schritte im Bereich Affiliate Marketing machen. Die größten Herausforderungen, bei denen wir diesen Unternehmen helfen, sind finanzielle, technische und operative Markteintrittsbarrieren zu bewältigen, die Affiliate Marketing von wachsenden Unternehmen eine eher untergeordnete Rolle zukommen lassen.

    Lies mehr
  • Diversity und warum sie gerade jetzt in der Performance Marketing Branche benötigt wird

    Unsere britische Managing Partnerin von Adtraction, Anjulie Blunden, hat kürzlich einen Artikel geschrieben, in dem sie ihre Gedanken zum Thema Diversity teilt und warum wir gerade jetzt Diversity in der Performance Marketing Branche benötigen.

    Lies mehr
  • Triff unser Adtraction Team auf der DMEXCO

    Hast du vor auf die DMEXCO zu gehen? Vergiss nicht ein Meeting mit Adtraction zu vereinbaren!

    Lies mehr
  • Warum Challenger Brands sich nun an Affiliate Marketing richten

    Hier bei Adtraction lieben wir es mit Unternehmen zu arbeiten, die eine Vision haben und zu ihren Values stehen. Marken, die verstehen, wie und warum deren Produkte oder Dienstleistungen das Leben ihrer Kunden besser machen.

    Lies mehr
  • NiceBeauty

    Wir begrüßen NiceBeauty als Advertiser bei Adtraction!

    Lies mehr
Mehr Blog Posts hier